HFD3®

Für die kontinuierliche Fondantherstellung gehört mit der HFD3 eine Tabliermaschine in Modulbauweise von 50 - 4000 kg/h zu unserem Maschinenprogramm.
Die sehr hohe Qualität der Fondantmasse wird durch eine schonende Übersättigung der Zuckerlösung mit definierter Kühlung von Rotor und Stator erreicht.

Die strömungsoptimierte Bauform verhindert Zonen, in denen Kristalle unkontrolliert wachsen können. Daher ist das Kristallspektrum sehr gleichmäßig, was eine Grundvoraussetzung für allerfeinsten Fondant ist.Typischerweise gehören entweder ein CROSSFLOW®- oder ein ROTAMAT® Kocher zur Gesamtanlage.
Unsere HFD3 ist in verschiedenen Baugrößen erhältlich und deckt ganz spezifische Bedarfe ab.